Der Herbst/ Pflanzen helfen haushalten

Hinauf zum „Hausberg“ von Grünhain – Beierfeld dem Spiegelwald, über den Bockwald ,die ehemalige Bahnstrecke zum Gipfel des „König- Albert –Turmes“ ,die Mittelschneise hinab und über die ehemalige Bahnstrecke zurück.

Treffpunkt: Institut/ Galerie Pestalozzistraße 14 in Grünhain – Beierfeld

Zeit: 9 Uhr

Dauer ca. 3,5 Stunden

Mindestteilnehmerzahl 5

Ablaufplan: Einführung im Institut

08344 Grünhain Beierfeld Pestalozzistr.14

Traditionen- im Umkreis des ehemaligen Zisterzienserklosters Grünhain „alte Klostermedizin“

Exkursion: Motto: „Der Herbst steht auf der Leiter… die Ernte wird eingebracht“

ü Institut: Herstellung von wichtigen Tinkturen

ü Mischung eines Wintertees für den Eigenbedarf

nach Wunsch Kaffee/ Tee Gebäck

Termin: Samstag 17.10.20

Kosten: Erwachsene 10 € (Materialkosten Tinktur/ Tee ca. 5 € pro Erw.bzw. Familie) Kinder 5€

Familie: 15 €

Anmeldung bitte bis 12.10.20

jens-bitterlich@posteo.de

oder

baerbel.bitterlich@posteo.de

Tel.: 015153327327


5 Ansichten

Erreichbarkeit:

Mo. bis Fr.: 8 - 18 Uhr

Tel. 015153327327

jens-bitterlich@posteo.de

baerbel.bitterlich@posteo.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now